Versionshinweise – Nik Collection 2 by DxO

NEU IN DER NIK COLLECTION 2 BY DxO?

Achtung:

  • Bitte beachten Sie, dass die Nik Collection 2 by DxO ein neues Angebot darstellt, dass die folgende Software umfasst:
    • Die aktualisierte Version von 7 Plug-ins der Nik Collection (im Folgenden „Nik-Plug-ins“)
    • DxO PhotoLab 2.3
  • Lieferumfang der Nik Collection 2 by DxO:
    • 1 x Lizenzschlüssel für Nik Collection 2 by DxO (dreimalige Aktivierung möglich)
    • 1 x Lizenzschlüssel für DxO PhotoLab 2 Essential Edition (dreimalige Aktivierung möglich)
  • Beachten Sie bei der Verwendung einer Testversion, dass für Benutzer von DxO PhotoLab 2(.x) Elite Edition nach der Installation der Nik Collection 2 by DxO ein Upgrade auf DxO PhotoLab 2.3 Elite Edition durchgeführt wird. Falls diese Benutzer bereits eine Elite Edition-Lizenz für DxO PhotoLab 2(.x) besitzen, ist der erteilte zusätzliche Essential Edition-Lizenzschlüssel nach dem Kauf der Nik Collection 2 by DxO natürlich nutzlos.

  • Beachten Sie beim Kauf, dass Käufer einen zusätzlichen DxO PhotoLab 2 Essential Edition-Lizenzschlüssel erhalten. Dieser ist nicht erforderlich, wenn sie bereits eine Essential Edition-Lizenz besitzen.

  • Wenn Sie bereits eine Version der Nik Collection besitzen, erstellen Sie bitte eine Kopie Ihrer individuellen Presets, bevor Sie die Nik Collection 2 by DxO installieren.
    • Hier finden Sie unsere FAQ:

Exportieren/importieren der Presets: https://support.dxo.com/hc/de/articles/115015301507-Presets-and-Recipes

Funktionen:

Presets: 42 „En Vogue“-Presets

  • Color Efex Pro 4 umfasst eine neue Reihe von 10 Presets/Zusammenstellungen.
  • Silver Efex Pro 2 umfasst eine neue Reihe von 10 Presets.
  • Analog Efex Pro 2 umfasst eine neue Reihe von 10 Presets/Kombinationen aus mehreren.
  • HDR Efex Pro 2 umfasst eine neue Reihe von 12 Presets.

DxO PhotoLab 2.3 (Essential Edition): Ist jetzt Teil der Nik Collection 2 by DxO.

  • Verbessertes Zusammenspiel zwischen Nik Collection 2 by DxO und DxO PhotoLab 2.3 mit einem dedizierten Nik Plugin Selector für direkten Zugriff auf alle 7 Nik-Plug-ins.

Verbesserungen:

HiDPI-Unterstützung

  • Bessere Unterstützung eines einzelnen Monitors unter Windows für Efex-Plug-ins (Color Efex Pro 4 – Silver Efex Pro 2 – HDR Efex Pro 2 – Analog Efex Pro 2) (jetzt ähnlich der macOS-Version)
  1. Oberfläche wird nun unter Berücksichtigung der Skalierungseinstellung des aktuellen Monitors angezeigt.
  2. Die Oberfläche des Selective Tool wird nun an die Auflösung des Hauptmonitors angepasst.
  3. Verbesserte Schärfe beim Starten über Adobe Lightroom und bei einer Standalone-Oberfläche
  4. Bildvorschau wird nun immer in der Auflösung des aktuellen Monitors angezeigt.
  •  Verbesserte Unterstützung mehrerer Monitore unter macOS und Windows

 Oberfläche

  • Verbesserte Unterscheidung zwischen aktiven und nicht aktiven Menüs in Color Efex Pro 4

 

Installation

  • Duales Installationsprogramm: Nik Collection 2 by DxO umfasst jetzt die Installation von DxO PhotoLab 2.3 für seine 7 Plug-ins.

Fehlerbehebung:

  • HDR Efex Pro 2: Ausgabebild wird nun standardmäßig im Verzeichnis des Eingangsbilds gespeichert anstatt unter macOS/users/ (unter macOS) oder C:\Users\<username>\Documents (unter Windows).
  • (macOS) Anzeigefehler beim Fehlen einer Schriftart ist nun behoben.
  • (macOS) Problem bei der Minimierung des Selective Tool in Adobe Photoshop ist nun behoben.
  • (macOS) Der Fortschrittsbalken wird bei der Installation Ihrer Software nun in Echtzeit aktualisiert.
  • (Windows) Installationsprogramm erkennt nun die aktuellste und die zukünftige Version von Adobe Photoshop.
  • (macOS) Installationsprobleme beim Herunterladen von Adobe Photoshop Elements 2018 aus dem Mac App Store nun behoben.
  • Verknüpfungen aus Installationsproblem in einigen Sprachen sind nun behoben.

Nützliche Informationen

… zur Installation

Für macOS-Nutzer:

  • Standardmäßig installiert das Installationsprogramm der Nik Collection 2 by DxO zunächst die 7 Nik-Plug-ins.
  • Dann wird DxO PhotoLab 2.3 im Hintergrund installiert.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, sind sowohl die 7 Nik-Plug-ins als auch DxO PhotoLab 2.3 installiert.
  • Standardmäßig werden die 7 Nik-Plug-ins und DxO PhotoLab 2.3 im Anwendungsverzeichnis installiert.
  • Standardmäßig überschreibt die Nik Collection 2 by DxO alle älteren Version der Nik Collection, die im Anwendungsverzeichnis installiert sind.
  • Standardmäßig überschreibt DxO PhotoLab 2.3 alle älteren Version von DxO PhotoLab 2 im Anwendungsverzeichnis (keine Auswirkungen auf vorhandenes DxO PhotoLab 1 oder DxO Optics Pro).
  • macOS-Installationsprogramm enthält einen Link, um die Nik Collection 2018 by DxO v1.1 einfach abzurufen.

 Für Windows-Benutzer:

  • Das Installationsprogramm der Nik Collection 2 by DxO installiert zunächst die 7 Nik-Plug-ins.
  • Nach der Installation wird explizit das DxO PhotoLab 2.3-Installationsprogramm geöffnet und der Benutzer wird aufgefordert, der Installation von DxO PhotoLab 2.3 zuzustimmen.
  • Standardmäßig werden die 7 Nik-Plug-ins und DxO PhotoLab 2.3 im Ordner „DxO“ unter C:\Program Files\DxO installiert.
  • Standardmäßig werden alle älterenVersionen der Nik Collection oder von DxO PhotoLab 2 deinstalliert. Einschließlich Nik Collection von Google.
  • Windows-Installationsprogramm enthält einen Link, um die Nik Collection 2018 by DxO v1.1 einfach abzurufen.

 … zur Deinstallation

  • Sobald die 7 Nik-Plug-ins deinstalliert sind, stellt das Deinstallationsprogramm einen Link bereit, um die Nik Collection 2018 by DxO v1.1 abzurufen.